Fussballarchiv

Unterkategorien

2. Spieltag FCK 2 - SV Roggden 2 1:1

Die Partie begann mäßig, da sich beide Mannschaften zuerst einmal auf die große Hitze einstellen mussten. In der 25. Minute konnte sich Wolfgang Holzinger dann super durchsetzten, Hoffmann André scheiterte aber aus kurzer Distanz. Das 0:1 erzielten aber die Gäste aus Roggden durch ein Freistoßtor aus 40 Meter. Wiederum nach einem Freistoß übersah der, ansonsten side, Unparteiische ein Handspiel der Mauer und der fällige Elfmeterpfiff blieb dem FCK verwehrtol. Mit dem Halbzeitpfiff gelang den Konzenbergern dann doch noch der Ausgleich. Fuhsy Tobias konnte dem herauseilenden Torwart den Ball abnehmen und zum 1:1 einschieben. Gleich nach dem Seitenwechsel hatte Fuhsy die Gelegenheit zum 2:1, köpfte aber nach Flanke von Schretzenmayer Georg knapp vorbei. Die dickste Möglichkeit zum 2:1 vergab Schlaffer Patrick, er verschoss in der 60. Minute einen Elfmeter. Die Konzenberger erspielten sich noch weiter Chancen die sie nicht nutzen konnten. Aber auch die Gäste hatten ein paar Möglichkeiten ein Tor zu erzielen. Auf Grund der besseren 2. Halbzeit wäre ein Sieg für den FC Konzenberg durchaus möglich gewesen.

 

1. Spieltag

spielfrei