Spielberichte 2007/08:    3. Herrenmannschaft

 

Rückrunde:

 

Spielberichte 2007/2008:    3. Mannschaft
 

Rückrunde der Saison 2007 / 2008

 
 
xx.xx.08
 ..............

 
 
 

Vorrunde der Saison 2007 / 2008

 
 
23.09.07
 VfR Jettingen II - FC Konzenberg III  9:1

(js). Erwartungsgemäß verlor die doppelt ersatzgeschwächte Mannschaft aus Konzenberg klar gegen den Gastgeber. Die auf Brett 1 und 2 gesetzten Eric Roscher und Thomas Roscher wurden von Pius Wiedemann und Waseem Rana ersetzt. Lediglich Alexander Gah konnte gegen Alexander Erlenbauer mit 2:3 Sätzen einen Punkt erzielen. Zu erwähnen ist auch, dass Josef Schuler das Spiel gegen Alexander Erlenbauer im dritten Satz vorzeitig aufgrund der inzwischen unzumutbar gewordenen Lichtverhältnisse in der Jettinger Sporthalle aufgeben musste.

 
 

21.09.07
 FC Konzenberg III – SV Unterknöringen VIII     9:5

(js). Zum Saisonauftakt gelang der „Dritten“ ein Überraschungssieg gegen die Unterknöringer Gäste: Hochmotiviert gelang den Spielern des FCK bereits ein 2:1 Vorsprung nach den Eingangsdoppeln. Obwohl die Gäste dann in einer Aufholjagd bis auf 6:5 herankamen, gab Konzenberg den Vorsprung nie ab und besiegelte dann mit drei Siegen in Folge die Niederlage der Gäste zum 9:5 – Besonders hervorzuhenben ist die Leistung des Ersatzspielers Bernd Lndner, der für den verletzten Eric Roscher kurzfristig einsprang: Sowohl im Doppel als auch im Einzel überzeugte Lindner durch eine konstant sichere Spielweise.

Getrübt wurde der sportliche Abend lediglich durch ….(zensiert)

Die siegreichen Akteure: Gah/Endris, Schuler/ Lindner, Roscher, Gah(2), Endris(2), Krist, Lindner